Loading…
Anwaltskosten Rechner - Was kostet ein Anwalt

Anwaltskostenrechner – Was kostet ein Anwalt?

Kosten eines Rechtsanwalts für Familienrecht

Wie viel kostet ein Anwalt für Familienrecht? Diese Frage lässt sich nicht pauschal beantwortet. Denn es gibt diverse Faktoren, die berücksichtigt bzw. Fragen die geklärt werden müssen. Hier einige davon:

  • Pauschalbetrag mit dem Rechtsanwalt vereinbart?
  • Wurden die Stunden mit dem Anwalt pauschal vereinbart?
  • Geht es beim Rechtsstreit um einen konkreten Betrag?
  • Anzahl der Mandanten?
  • Ist eine Rechtsvertretung im gerichtlichen Verfahren erwünscht?
  • Ist eine außergerichtliche Einigung ausgeschlossen?

Nach dem Streitwert

Bei einem Gerichtsverfahren werden die Rechtsanwaltskosten anhand des sog. „Rechtsanwaltsvergütungsgesetz“ berechnet. Hier geht es um die sogenannte Streitwerttabelle. An erster Stelle geht es dann um die Frage „wie hoch ist die Summe vom Rechtsstreit?“. Hier werden diverse Kostenfaktoren festgelegt, welche unveränderbar sind.

Ob fürs Smartphone oder für den PC: Auf dem Markt findet man zahlreiche Optionen. Eine persönliche Empfehlung wäre der „Rechtsanwaltskostenrechner“ von Anwalt.de. Hier können Sie die Höhe des Streitwerts und die Zahl der Mandanten eingeben.


Pauschalvereinbarungen

Pauschalvereinbarungen sind nicht selten eine vorteilhafte Vereinbarung für Sie als Kunden. Denn so können Sie von vorneherein mit einem mehr oder weniger fixen Betrag rechnen. Entweder erzielen Sie einen Pauschalbetrag mit Ihrem Anwalt – wie beispielsweise einen XY-Geldbetrag für die Bearbeitung eines bestimmten Falls oder Sie legen die Zahl der Arbeitsstunden und den Stundensatz im Voraus fest. Dies würde bedeuten, Sie gehen zu Ihrem Rechtsanwalt und erläutern ihm Ihr Problem / Rechtsstreitigkeit. Mit diesen Informationen kann er dann die notwendigen Arbeitsstunden berechnen. Eine ungefähre Einschätzung und sogar die Festlegung eines maximalen Betrags wäre hier auch möglich. Alles kommt dann auf die Aufwandseinschätzung Ihres Anwalts an. Dies ist eine Option, die ebenfalls unter Anwälten gern gesehen wird.

Unsere Empfehlung: Das erste, was Sie als Kunden beim Rechtsanwalt fragen müssen, ist „wie hoch werden Ihre Gebühren sein?“.

Schreibe einen Kommentar